WordPress Button Block: So erstellst Du ein Button!

0
30
Button in WordPress erstellen

Der WordPress Button-Block: So erstellst Du einen Button in WordPress. Mit dem WordPress-Button Block kannst Du ganz einfach einen Button in deine Beiträge und Seiten einfügen. In dieser Anleitung zeige ich Dir Schritt für Schritt wie Du einen Button in WordPress erstellen kannst.

Buttons sind eine tolle Sache und finden häufige Anwendung auf Blogs und Websites. Natürlich kannst Du Buttons auch auf Deinem WordPress Blog oder deiner WordPress-Website verwenden. In WordPress steht zum Erstellen von Buttons der Button-Block zur Verfügung. Mit diesem extra für Button vorgesehen Block kannst DU ganz einfach Button in deinen Beitrag und Deine Seite einfügen. In diesem Artikel gehen wird der Frage nach wie Buttons erstellt werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten uns dieser Block bietet. Um einen Button zu erstellen, musst Du zuerst den entsprechenden Block in den Artikel oder in die Seite einfügen. Wie das genau geht und wie der Block bearbeitet werden kann schauen wir uns im folgenden Schritt für Schritt an.

Button für WordPress: So fügst Du einen Button in WordPress ein!

Buttons für WordPress: So fügst Du einen Button in deinen WordPress Beitrag oder Deine WordPress Seite ein. Eine Schritt für Schritt Anleitung für das Einfügen WordPress Buttons.

Button-Block hinzufügen!

Um einen Button hinzuzufügen, musst Du im oberen rechten Rand deines WordPress Editors auf das Plus-Symbol klicken. Nach dem Du das Symbol angewählt hast – öffnet sich das Menü. Ganz oben im Menü befindet sich das Block-Suchfeld. In diesem Feld kannst Du nach „Button“ suchen. Als dritten Schritt kannst Du nun „Button“ auswählen. Dadurch wird der Button-Block in den Beitrag und oder die Seite eingefügt.

Button Text hinzufügen und falls gewünscht verlinken

Im Screenshot unten siehst Du nun den eingefügten Block mit einem Button. Nun kann dieser beschriftet werden. Dazu klickst Du einfach auf den Button dort wo „Text hinzufügen“ stehst und fängst an zu schreiben. Unter halb des Buttons kannst Du einen Link zu einer externen oder eigenen Seite eingeben.

Button ausrichten

Nun da der Button erstellt ist kann er ausgerichtet werden. WordPress gibt drei Arten des Ausrichtens vor. Der Button kann linksbündig, zentriert oder rechtsbündig ausgerichtet werden. Du kannst zwischen den drei Positionen wählen in dem Du die Werkzeugleiste benutzt. Die drei Werkzeuge für die verschiedenen Positionen siehst Du im folgenden Screenshot rot markiert und beschriftet. Du musst also nur noch das für Dich passende Symbol wählen und der Button wird an die gewünschte Position verschoben.

Button ausrichten mit WordPress

Button-Text formatieren

Das Aussehen des Button kannst Du unter Anderem auch über die Werkzeugleiste des Button-Blocks bestimmen. Rechts neben den Symbolen für das Ausrichten des Buttons befinden sich drei Symbole mit diesen kannst Du den Text des Buttons fett, kursiv und durchstrichen anzeigen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here